Elsewhere&Here – a poetic life

Poetry … in food … traveling … storytelling

Kiss me, Kismet …..

 open the post and& Click here for english version

Bar/Restaurant KISMET – München, Nähe Marienplatz, Löwengrube/KISMET

Kalt. Naß. MünchnerMärzNieselWetter. Ich falle aus der U-Bahn und steuere durch die Gassen vom Marienhof vorbei am Dom (Frauenkirche), Richtung Löwengrube. Nasskälte schlüpft unter meine Jacke, kriecht über meine Haut, lässt mich schaudern. Ich hetze meinem Ziel entgegen. KISMET. Das wollte ich schon lange mal auf die Probe stellen. 😉 )

Marrakech Mule Kismet

Marrakech Mule Kismet

Du willst
die ganze Story

Location & was dahinter steckt

nackten Fakten

Zusammenfassung

Story 

Grünes Licht zeichnet den Schwung der Schrift über der Tür. Meine Schritte tapsen in den Raum. An diesem Abend ärgere ich mich über die Pizza, die mich 2 Stunden zuvor überfallen hat. Mir bleibt nur, meine Sinne zu versiegeln, mich daran zu erinnern, dass man anderen nicht das Essen von den Tellern klauen darf, und überhaupt: zu ignorieren, was sich auf den Tischen im Erdgeschoß findet.
Ohne Zwischenfälle gelange ich zur Treppe und husche hinauf. Die Bar des KISMET belohnt mich für mein Durchhaltevermögen.

Kismet - Eingangsbereich

Kismet – Eingangsbereich

Ein paar Wochen später (o.k. – es sind Monate, denn irgendwer hat einfach an der Zeit gedreht). An einem dieser Sommer-Spätsommerabende. Die Vorstellung, sich je wieder im Inneren eines Lokals einzufinden, anstatt die Nase in die letzten Sonnenstrahlen des Tages zu halten, ist zusammen mit den Winterklamotten in den Untiefen des Kleiderschranks verstaut. Ich treffe ich mich mit einer Kollegin. Wo? Natürlich im KISMET – nicht nur, um endlich meine Neugier zu stillen.
Wir ergattern – mit tatkräftiger Unterstützung des Service – den letzten Tisch im Freien. Bis zu unserem rankt sich grünlicher Lichtschein aus dem Inneren, verströmen sich Gewürze aus 1001Nach. Ein Hauch von Orient. Zwischen ein  paar Schlucken lauwarmen Pfefferminztees und gegenseitigem Updaten versuchen wir die Speisekarte zu studieren. Irgendwie schaffen wir es, uns zu entscheiden – zumindest für den Auftakt eines Reigens an Köstlichkeiten. Klar, dass nach der Vorspeise NIEMALS das Ende sein kann. Bis …

Kurz darauf der georderte Berg an Köstlichkeiten auf unserem Tisch steht – Mezze (Kichererbsen Mousse mit gerösteten Pinienkernen und Berberitzen, geräuchertes Auberginenragout) mit frischem Fladenbrot und Gözleme (Kartoffeln und Schafsjoghurt, Ziegenkäse und Spinat). Wir schaffen es gerade noch, mit dem Brot das meiste des Hummus und der Auberginencreme aufzutunken, doch am Ende sind wir besiegt und ergeben uns unserem Schicksal. Uns bleibt keine Wahl, als wiederzukommen … und wieder … und wieder …. 😉

Mezze - Kichererbsenmousse mit Linienkernen und frischem Fladenbrot und Gözleme

Mezze – Kichererbsenmousse mit Linienkernen und frischem Fladenbrot und Gözleme

Location & die Idee dahinter

Tritt man ein, steigt der Duft würziger Speisen in die Nase. Die Gäste im Erdgeschoss versammeln sich um Platten mit einladenden Gerichten, oder noch suchend vor der Speisekarte. Den Raum füllen – neben den Verheißungen auf Leckereien – Lachen und Unterhaltung.

Wer nach dem Essen noch bewegungsfähig ist, erklimmt die Treppe nach oben und schwelgt weiter in Genuß.

IMG_5138

Girls Eve Kismet

Schlicht, schick, von frischem Türkis umgeben fühlt man sich wie ein Fisch im Wasser mit einer bunten Mischung aus Gästen und einer inspirierenden Getränkekarte. Hammer: Marrakesch-Mule (Zimt, Orangenschale, Ayurveda Gin). Und der nächste Gedanke: Ich seh mich ganz groß mit meinem neuen Lieblings-Cocktail ;).

Fazit 

Essen sieht gut aus, riecht lecker, und ist unglaublich lecker!!!! Meine Empfehlung für einen Abend zu zweit – oder um mit einer kleinen Gruppe: aus den Mezze und Gözleme eine Auswahl zusammenstellen und die als Platte servierten Leckereien mit allen teilen.

Cocktails sind klasse – und die Musik? läuft! Die Jungs haben´s drauf. Perfekt für alle, die dem Mainstream ausweichen wollen und eine Location suchen, die kurz davor steht ziemlich hip zu werden.

Fakten 

Kismet

Wo Löwengrube 10, 80333 München U3/U6 Marienplatz/alle S-Bahnen
Öffnungszeiten Restaurant: Di – Sa
Bar: Do – Sa
18.00 – 00.00 Uhr
20.00- 02.00 Uhr
Preis €€ angemessen zur sehr guten Qualität

Contact

fon +49 89 22 03 52
Internet Homepage Kismet
Facebook Kismet

Das findet übrigens auch die Süddeutsche: Die Süddeutsche über Kismet

Mehr lecker Essen in München: meine liebsten 5
Mehr Bars in München: HiddenMunich hat da auch noch ein paar Tipps: Barempfehlungen Hidden Munich
=> … Blogroll… die aktuellen Beiträge
=> … München
=> … HOMEPAGE

Anderswo&Hier twitter* google instagram facebook

oder folge mir per  


Here you are 🙂
Munich, near Marienplatz, Löwengrube

KISMET

Cold. Wet. Munich March drizzly weather. I’m falling out of the subway and slide through the streets from the Marienhof passing the cathedral (Frauenkirche), direction Löwengrube. KISMET . That’s it, what I wanted to try since a long time (- and honestly: who does not like is his fate to the test;))

2 hours after the phone call with my mom, at about 8.30 p.m., I step out of the subway and steer through the streets from Marienhof towards the cathedral, direction Löwengrube. Kismet. That´s what I wanted to try for since a long time. (at least: who is the one, doesn´t want to test out one´s faith 😉 )

Entering the location the smell of spicy food rises into one´s nose. The guests on the ground floor sitting in front of inviting dishes, or even  seeking before the menu. Passing by, I regret the pizza from this afternoon. “Hmmm, you can not have everything,” it occurs to me, and then: “Why not, actually?” 

Munich Mule &Granatapfel-Zimt-Schorle

Up the stairs a friend is waiting in the bar area. Simple, chic, surrounded by fresh turquoise makes you feel like a fish in water with a colorful mix of guests, and inspiring drinks on the menu. AMAZING: Marrakesh Mule (cinnamon, orange peel, ayurverda gin). I see myself really big with my new favorite cocktail).

A few weeks later (ok – there are months, because someone has fast forwarded the clock). On one of those summer late summer evenings. The idea, finding oneself again inside of buildings to sit and eat instead of keeping the nose into the last rays of the day is stored along with the winter clothes in the shallows of the wardrobe. I, I meet with a colleague. Where? KISMET – not only to finally satisfy my curiosity.
We get hold of – with the active support of the service – the last outdoor table. To our table twines the greenish glow from inside and exude spices from 1001Night. Breathing the Orient. Between a few sips of lukewarm peppermint tea and mutual updating, we try to chose from the menu. Somehow we manage to decide – at least for the start of a round dance of delicacies. Clearly, after the appetizer we NEVER could end. Till … (AND THIS IS EXACTLY THE WAY I RECOMMEND TO EAT HERE – choose several of them, mix, share)

Shortly afterwards, the ordered mountain of delicacies appears on our table – Mezze (chickpeas mousse with roasted pine nuts and barberries, smoked eggplant stew) with fresh pita bread and Gözleme (potatoes and sheep yogurt, goat cheese and spinach). We just make it with the bread to dip most of hummus and eggplant cream, but in the end we are defeated and give in to our destiny. We have no choice but to come back … and again … and again ….)

P.S .: music? running! The boys GOT it.     

has been good

Facts 

Kismet

Where Löwengrube 10, 80333 Munich U3/U6 Marienplatz/all S-Trains
opening hours Restaurant: Di – Sa
Bar: Do – Sa
18.00 – 00.00 Uhr
20.00- 02.00 Uhr
price €€ fair, good quality

Contact

fon +49 89 22 03 52
Internet Homepage Kismet
Facebook Kismet

More Kismet Die Süddeutsche über Kismet

More bars in Munich by Barempfehlungen Hidden Munich
=> … Blogroll… latest Posts
=> … Munich
=> … HOMEPAGE

Anderswo&Hier twitter* google instagram facebook

or via ℘

3 comments on “Kiss me, Kismet …..

  1. Pingback: Bar(unter)Beobachtung – Paisano, München | Elsewhere&Here – Anderswo und Hier

  2. Dina
    17. February 2016

    Can’t wait to try Marrakesh Mule tonight. Thank you for suggestion 🙂

Dein Feedback - Thank you!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Schreibwahnsinn

Ein Schreib-Blog von Autoren für Autoren

lesestunden

Ein Literatur Bücher Blog über Klassiker, Fantasy, Romane, Erzählungen, Historische Romane, ab und an eine Schmonzette und Sachbücher.

kunterbuntweissblau I Food- und Travelblog aus München

Kunterbuntweissblau ist ein Food- und Travelblog aus München über alles rund ums Genießen - Food, Wein und Reisen

MIYAZAKINO

the bees are disappearing

Tea-Pause

Beautiful vintage items and historic food blog in Deutsch & English

Hinnerk & Henrikje

Hamburg aus Sicht des ersten Strichmatrosen

Emma's Lieblingsstücke

cake / food / DIY and more

Lichtbild

Photography {and something else}

Gäste ganz easy!

(Be-) Kochen ohne Stress

van vegan - querbeet vegan kochen foodblog

querbeet vegan kochen foodblog

prostmahlzeit

Mampfen in München

jochen will kochen

... und backen

Italian Home Kitchen Blog

Italian Home Kitchen Blog

%d bloggers like this: