Elsewhere&Here – a poetic life

Poetry … in food … traveling … storytelling

112-SoftHardware-Notruf – Hilfe für alle, die denken, dass ein PC einfach immer funktionieren muss

Der Lüfter des Laptops beginnt erregt zu summen, der Bildschirm leuchtet erwartungsvoll. Fehlermeldungen, Programmabbrüche, Warnungen, Installationschaos, schockerstarrte Bildschirme, die schwarzen Löchern gleichen, mitunter auch Mails in gebrochenem Deutsch inklusive Anhängen gehören NICHT in diese – in meine ichbinderherrübermeinenlaptop –
Welt. Eigentlich ….

Du willst
das Problem

den Weg zur Lösung

nackte Fakten

Fazit

die Story “dahinter”

Das Problem 

Wenn ich mich abends an die Kissen meiner Couch kuschle, den Sound der Stereoanlage ein wenig lauter drehe und den Kaffeebecher näher ziehe, fliegen meine Finger über die Tastatur meines Laptops, die Mouse findet von alleine ihr Futter, alle Dokumente speichern an den richtigen Orten das, was für mich wichtig ist und die Programme führen aus, was ich befehle. Fehlermeldungen, Sanduhren, Regenbogenkreisel existieren in diesem kleinen Universum einfach nicht. Bis zu dem Moment, in dem ein Meteorit auf diese Welt kracht.

Wo war nochmal die letzte Sicherung meiner Daten? WAS muss ich klicken in WELCHER Reihenfolge, um noch am selben Tag das vertraute, glückliche Leuchten meines Bildschirms zu sehen?

Das Phone liegt in meiner Hand. Ähmmmmm….

Im Job wähle ich die Nummer vom IT-Support. Zu Hause gehe ich die Liste meiner Lieben im Geiste durch ….

Mein Dad ist der allerbeste Dad der Welt und hat die richtigen Antworten und Werkzeugköffer für 4 Kinder und Heimwerkerbauwerke, die die Ewigkeit überdauern werden. Mein Bruder ist mein Telefonjoker für Fragen rund um Sport. Meine Freunde haben (spannende Dinge) studiert.

Und nun? Ich muss wohl bis zum nächsten Tag warten.

Einfach so: kann es auch einfach mal einfach sein?!!??

Der Weg zur Lösung 

Um 10.34 Uhr an diesem Junidienstagvormittag färbt der Regen den Himmel über München ebenso grau, wie die Straße, wie meine Jacke, wie meine Haut. Im nächsten Moment verknoten sich beinahe meine Füsse.

Angekettet am Straßenschild an der Ecke strahlt mir ein Fahrrad in knallgrün und rot und gelb mit roten Punkten und babyblau entgegen. Einfach so wischt es das Regengrau weg. Dem Lächeln auf meinem Gesicht kann ich mich nicht verweigern.

Ich erinnere mich: genau in dieser Strasse ist diese Bar. Und hier liegt meine Lösung. Einmal mehr bestätigt sich eine Vermutung: Zufälle gibt es nicht.

WAS dort passiert ist und WIE mir das hilft?

Farben im Regen

Die Story “dahinter” 

Einen Tag vor Silvester drücke ich die Tür auf und gönne mir eine Sekunde den Gedanken, ob ich in einen Dessous-Laden oder eine Bar gestolpert bin. Die zebragemusterten Bänke, die Feuertonnen überzeugen mich. Vor mir: ein Getränk, nicht erwähnenswerten Inhalts, neben mir die leeren Plätze derer, die sich nach draußen wagen zum Rauchen oder zur Weiterreise zu einem anderen Ziel. Stefan benötigt gefühlt 2 Schritte zur Tür, ehe sein rotblonder Schopf unter dem Türbalken verschwindet. Schräg gegenüber sitzt Lutz und seine Beine nutzen den Platz, den meine nicht beanspruchen müssen/können. Unter den dunklen Locken leuchtet aus seinen Augen die Idee und Philosophie seiner und Stefans Firma.

In verschiedenen Unternehmensberatung hat Lutz IT gelebt, Business und Dienstleistung gelernt. Durch seine Adern und die von Stefan, seinem Geschäftspartner, fließen Bits&Bytes.

IMG_8613

An der Uni, an der Kreuzung einer Gemeinsamkeit führten ihre Wege zusammen. Wieder und wieder füllt dieses Thema – diese Gemeinsamkeit – ihre Unterhaltungen und Überlegungen, fordert ihre Aufmerksamkeit und Zeit. Auch wenn ihre jeweiligen Berufe in unterschiedlichen Firmen ihre Zeit ausfüllen, das Thema lässt sich nicht abschütteln. Doch auch ein Lebenstag von Stefan oder Lutz rechnet sich (nur) in der Einheit von 24h. Sie beginnen, eine Lösung zu suchen.

Sie finden: Nichts…..

….abgesehen vom Funken einer Idee in einem günstigen Moment. Die Weiterentwicklung der Technik im Internet (Cloud) öffnet eine Tür.

Lutz steht beruflich zu diesem Zeitpunkt in der Schweiz und gleichzeitig vor einer Weggabelung. Auf seiner Landkarte von seinem Basislager in Zürich zu Start-ups in Deutschland zeichnen sich Wege ab; die Gebiete dazwischen – Unterstützung für junge Gründer und die allgemeine Wahrnehmung und Philosophie für die Gründerszene selbst – werden von mehr oder weniger Nebelschwaden überzogen. Er entscheidet sich, klappt die Karte zusammen und packt.

In München beginnt etwas Neues. Stefan und Lutz machen sich auf eine Marktlücke zu schließen. Sie besiegeln Plan, Umsetzung und Unternehmen .

Was die Beiden bisher im Kreis ihrer Freunde und Bekannten leisteten, steht nun auf professionellem Fundament für ganz Deutschland:

Expertiger.

Hilfe, Unterstützung und Expertenwissen in Sachen Computer – Software und Hardware – finden Privatkunden und Kleinunternehmen bei Expertiger. Einfach und Unkompliziert per Telefon und Fernwartung.

Fazit 

Das Pop-Up auf dem Bildschirm überschlägt sich mit kruden Zeichen in fremder Sprache?

Der Laptop schmollt und will nicht mehr aus seiner Ecke zurückkommen?

Der Drucker hat “Modern Art” als neue Leidenschaft entdeckt?

Mit einem Anruf bei Expertiger verknüpfen sich PC-Experten, Informatiker, Computer-Flüsterer deutschlandweit mit PC-Nutzern. Sie nutzen ihre Zeit und sparen Deine, ebenso wie Sie Dir all die anderen Mühsamkeiten ersparen: endlose Lösungssuchen über Suchmaschinen, erfolglose De- und Neuinstallationen, und vieles mehr. Und am Ende: läuft wieder alles, wie es sollte.

Feine Sache! Funktioniert einfach!

Guckt euch zu Expertiger einfach auch mal mucbook an: MucBook über Expertiger

Fakten 

Expertiger

Wo +49 89 2154 893 63
Was Computerhilfe per Telefon und Fernwartung
Preis
Bonus von zu Hause aus, ohne Zusatzwege, transparent

Contact

fon +49 89 2154 893 63
E-Mail
Internet Expertiger Support

zurück zu(r)
=> … Blogroll… die aktuellen Beiträge
=> … München
=> … HOMEPAGE

Überall
Anderswo&Hier
DANKESCHÖN!

und hier

instagram

facebook

Trage dich einfach ein für meinen kostenloses Newsletter, und starte wann immer Du willst zu neuen Orten und frischen Ideen.

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

*share buttons from ‘everylittlepolish’&the wonderful Rose Link to Rose

Dein Feedback - Thank you!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Information

This entry was posted on 7. July 2015 by in Amazing Lifes, Lifelines and tagged , , , , , , , , .
Schreibwahnsinn

Ein Schreib-Blog von Autoren für Autoren

lesestunden

Ein Literatur Bücher Blog über Klassiker, Fantasy, Romane, Erzählungen, Historische Romane, ab und an eine Schmonzette und Sachbücher.

kunterbuntweissblau I Food- und Travelblog aus München

Kunterbuntweissblau ist ein Food- und Travelblog aus München über alles rund ums Genießen - Food, Wein und Reisen

MIYAZAKINO

a site for seekers of knowledge

Tea-Pause

Beautiful vintage items and historic food blog in Deutsch & English

Hinnerk & Henrikje

Hamburg aus Sicht des ersten Strichmatrosen

Emma's Lieblingsstücke

cake / food / DIY and more

Lichtbild

Photography {and something else}

Gäste ganz easy!

(Be-) Kochen ohne Stress

van vegan - querbeet vegan kochen foodblog

querbeet vegan kochen foodblog

prostmahlzeit

Mampfen in München

jochen will kochen

... und backen

%d bloggers like this: