Win Win – NEW MUSIC AWARD 2015

 open the post and: Click here for english version

Neue Musik/NEWCOMER

NEW MUSIC AWARD 2015

Signalstörung – 50 Minuten Verspätung – Deutsche Bahn. Ein bisschen Puffer ist noch in meinem Zeitplan. Genau soviel, um den Koffer bei meinen AirBnB-Gastgebern abzuwerfen und den Schlüssel für mein Zimmer zu fangen. Und dann geht es auch schon los.

New Music Award 

9 Bands. Vorgeschlagen von den Jungen Programmen der großen Radiostationen MDR SPUTNIK, FRITZ, N-JOY, DASDING, UnserDing, PULS , Bremen Vier und YOU-FM.
IMG_21029 Bands, 9 Stile, 9 unterschiedliche Wege an Musik heran- und mit ihr umzugehen und das Publikum zu erreichen. Thilo Jahn und Caro Korneli vom Radiosender Fritz dirigieren durch den Abend, am Ende kürt die 5köpfige Jury den Gewinner des New Music Award; die Anwesenden entscheiden, ob sie neben ihrem Favoriten ihre Playlist noch um den ein oder anderen Künstler/Band erweitern – oder ob einer aus der Liste fliegt.

Das Finale – Wer war dabei? 

Die ANTILOPEN GANG (unterstützt von 1Live) startet – allein schon die selbstgebaute Drum-Schlagzeug-Feuertonnen-Konstruktion beeindruckt auf der Bühne des „Beutels“ im Berliner Postbahnhof Club.

Antilopen GANG
Antilopen GANG

Die kleine Panne mit dem Keyboard-Ausfall nutzen die Jungs wirksam. Sie treffen mit ihren pöbelnd-provozierenden Texten auf offene Ohren – auch bei jenen, die nur gelegentlich über Deutsch-Hip-Hop stolpern. Zumindest für den Moment erwischt man sich beim Mitwippen, beim Mitklatschen und bei dem Gedanken: „yo, ham se nicht ganz unrecht, die Jungs.“ Gesellschaftskritik, die im Moment einfach zu gut passt.

THE SECND (Favorit von Bremen Vier) gehen als Zweites im kleineren Saal („Hammer“) an den Start. Die “Festivalwanderung” zwischen den Sälen meistere ich leider auch nur als eher „zweiter Sieger“. Ich quetsche mich gerade noch so weiter hinten zwischen die anderen Zuhörer, entdecke eine Bekannte und bin – ehe die Unterhaltung zwischen ihr und mir in Gang kommt – schon infiziert und überrascht. Kiss und der neue Song „my Queen“ gehen ins Ohr, „This Party sucks“ direkt in die Beine und die mitklatschenden Hände ….. und die Band direkt auf/in meine Playlist. Ein wenig schimmern „the Killers“ durch den Sound und die Texte. Und doch schafft sich The SECND ihren eigenen Stil.

Ich komme nicht umhin, dass noch ein anderer Gedanke plötzlich hervorploppt und an mir nagt, sich verselbständigt …. (welcher? find out here … read more)

NAMIKA (unterstützt von YOU-FM) inszeniert sich auf der Bühne des größeren Saals. Und bis vor wenigen Tagen hab ich bei ihrem Song „Lieblingsmensch“ lauter gedreht. Er war auf meiner Playlist bzw. sie. Seit wenigen Tagen ziehe ich die Augenbrauen hoch, wenn ich sie höre.
Schon klar – der Song ist ein Ohrwurm, usw., sie wirkt sympathisch mit ihrer Geschichte, die sich so perfekt verkaufswirksam in das aktuellen Geschehen fügt.

Und ich? … finde sie doof.*

Vor einigen Tagen hatt ich die Bands des NMA2015 um Fotos gebeten, die ich in meinem Blog verwenden darf. Sehr kurz darauf flatterten in meinem E-Mail- oder FaceBook-Account Bilder ein – von 8 Bands. Nach der 3. Mail an Namika gab ich auf. Ihr Management hielt eine Antwort nicht für nötig.
Und da steht dieses Mädchen nun auf der Bühne. Ein Produkt mit püppchenglatt gebügeltem Style, kunstgezwirbelten Locken. Das Timing für die Kommunikation mit dem Publikum hat sie gut einstudiert.
Mir fehlt das Leuchten in den Augen, mir fehlt das Brennen für die Musik selbst, nicht nur jenes für den Erfolg.
Sie fliegt raus aus meiner Playlist.
Bei den ersten Tönen von Lieblingsmensch ziehe ich in den anderen Saal.

*mittlerweile (13.10.) flatterte doch noch eine E-Mail mit Künstlerfoto in meine Mailbox – mit Entschuldigung für die Verspätung. Darüber freu ich mich und empfinde Sympathie – auch wenn sich der erste Eindruck und die Verärgerung über das Ignorieren nicht ganz wegwischen lässt.

JOCO sind hier schon in Vorbereitung (supported von N-JOY). Die Schwestern Josepha und Cosima haben sich die Natürlichkeit bewahrt und sind sie selbst auf der Bühne. Sympathische Musikerinnen.

JoCo
JoCo

Bis zum Schluss bleibe ich nur aus einem Grund nicht …..

… to be continued 😉

COSBY |
TÜSN |
LOT |
ONE WAY TICKET |
KONVOY |

Event/Finalisten 
New Music Award 09. Oktober 2015
Internet New Music Award Website
COSBY WebSite COSBY
TÜSN WebSite TÜSN
NAMIKA Homepage NAMIKA
Facebook Namika
JOCO HomePage der beiden musikalischen Schwestern
THE SECND Homepage SCND
THE SECND – FaceBook-Site
LOT Homepage LOT
FaceBook
ONE WAY TICKET ONE WAY TICKET
FaceBook OWT
KONVOY Internetauftritt KONVOY
FaceBook-Page Konvoy
ANTILOPEN GANG www ANTILOPEN GANG

zurück zu(r)
=> … Blogroll… die aktuellen Beiträge
=> … München
=> … HOMEPAGE

Überall                    
Anderswo&Hier
DANKESCHÖN!

und hier

instagram

facebook

Trage dich einfach ein für meinen kostenloses Newsletter, und starte wann immer Du willst zu neuen Orten und frischen Ideen.

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

*share buttons from ‘everylittlepolish’&the wonderful Rose Link to Rose


Here you are 🙂
New Music/NewComer Bands

New Music Award, Berlin

New Music Award 

Band

COSBY |
TÜSN |
Namika |
JOCO |
THE SECND |
LOT |
One Way Ticket |
convoy |
ANTILOPEN GANG – I

New Music Award – Bands 

Event

New Music Award 09. Oktober 2015
Internet New Music Award Website
COSBY WebSite COSBY
TÜSN WebSite TÜSN
NAMIKA Homepage NAMIKA
JOCO HomePage der beiden musikalischen Schwestern
THE SECND THE SECND – FaceBook-Site
LOT Homepage LOT
ONE WAY TICKET ONE WAY TICKET
FaceBook OWT
KONVOY Internetauftritt KONVOY
ANTILOPEN GANG www ANTILOPEN GANG

back to…
=> … Blogroll … the latest discoveries!
=> … Munich
=> … HOMEPAGE

Everywhere
Anderswo&Hier
THANK YOU!

and here

google

instagram

facebook

Subscribe for my free kostenloses Newsletter, and dive whenever you want into new impressions and fly to new places and ideas.

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Dein Feedback - Thank you!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s