Elsewhere&Here – a poetic life

Poetry … in food … traveling … storytelling

Oh Valentin, wohin? Tipps für Romantik-Flüchtlinge und Unverbesserliche

 open the post and: Click here for english version

Valentinstag, Locations – München 

Diktiert von den Plakaten, in Werbung, in Schaufenstern: Romantik. Harmonie. Die Ermahnung mit den/dem/der Liebsten den Tag zu verleben, dem Sterben jenes Menschen zu gedenken, der Liebende in Zeiten der Verfolgung traute.

Wo, wie, was am Valentinstag – ohne über Rosenblätter stolpernd sich die Beine zu brechen. Wer noch keine Ideen hat => Ich hätt ´ da mal …

    Bergwolf        Kästner        Nage & Sauge         Condesa         Jean-Paul Gaultier         Tram Café         ELLA         Ferding´s         
         weil …           weil …        weil …        weil …         weil …         weil …         weil …         weil …         weil …

Bergwolf 


Warum?

Best Pommes & Currywurst

Best Pommes & Currywurst

Weil: Warum nicht! Zwischen Currywurst und Pommes aus rohen Möbeln Feinheiten schälen …
… Und – weshalb sich lange mit dem Hauptgang befassen, wenn man den Nachtisch doch auch noch zelebrieren kann ….

einfach mal das mehr im Einfachen entdecken: Hier


 

Erich Kästner, Literaturhaus 

Warum?

E.Kästner - Ausstellung "Gestatten, Kästner!" Literaturhaus München

E.Kästner – Ausstellung “Gestatten, Kästner!” Literaturhaus München

Sich wiederfinden im Geflecht aus Worten, Lebensgeschichte; im Filmschwarzweiß der Farbtupfer sein!

Mehr? Immer! =>> Hier


 

Nage & Sauge 

Warum?

Rusti El Greco

Rusti El Greco

Das Licht schummert nicht nur zum Valentinstag, die Kleine (im Sinne von Nichtgröße) bringt zueinander, was zueinander gehört. Tja … und wenn das leckere Essen nicht den Namen der Location zum Programm macht …
Nage & Sauge


 

Condesa 

Warum?
Condesa
Würze, Feuer, die Fingerspitzen wärmt die Hitze der Oberfläche … Im hellen Licht entdeckt sich sicher das Gegenüber und der Grund früher zu alternativen Plätzen der Hitze zu finden.

Wo? Condesa


 

Tram Café 

Warum?

Oreo Crepes

Oreo Crepes

Schokolade küsst die Lippen, die Zungenspitze taucht ein in warme Süße … oder doch lieber Herzhaftes, das die Sinne kitzelt, umgeben vom Charme einer vergangenen Zeit, von der Erwartung mit den sanften Swing-Klängen in den Armen des Anderen davon zu gleiten.
Tram Café


 

Jean-Paul Gaultier, Kunsthalle 

Warum?


Auf der Haut schmilzt Kultur & Kunst zu Sinnlichkeit, zu Stoff, zu Kleid und regt im Spiel verwinkelter Räume (die Gedanken) an … und/oder anderes mehr!?

Ella 

Warum?

Risotto

Risotto

Der Zauber auf den Tellern beflügelt den Gaumen, die Aussicht – auf den Königsplatz – den Blick und die Sinne …
Wo: ELLA


 

Ferdings 

Warum?

Aperol Sprizz @Ferdings

Aperol Sprizz @Ferdings

Viele kleine Köstlichkeiten schmelzen durch teilen, durch gemeinsamen Genuss zu einem köstlichen Ganzen … was sich beliebig fortsetzen lässt.

Wo: Ferding´s

zu guter Letzt 

Am besten miteinander kombinieren … Vom Tram Café zum Date mit Kästner, und den Genuss bei Ferdings – oder Bergwolf bis zur Neige kosten.

Das Vergängliche verwandelt sich in Kostbares, und kein Genuss, kein Gefühl, dass wir jetzt aufsparen wird später – noch nicht einmal ohne Zins – ausgezahlt.

„Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß, ob sie wiederkommen.“ Oscar Wilde

zurück zu(r)
=> … Blogroll… die aktuellen Beiträge
=> … München
=> … HOMEPAGE

Sehr schöne Tipps findet Ihr auch hier auf => Bianca´s Blog
und Hip Hit Hurra

Anderswo&Hier twitter* google instagram facebook

 

Trage dich einfach ein für meinen kostenloses Newsletter, und starte wann immer Du willst zu neuen Orten und frischen Ideen.

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

*share buttons from ‘everylittlepolish’&the wonderful Rose Link to Rose


Here you are 🙂

Where, how, what on Valentine’s Day – without breaking legs stumbling over rose petals. If Anyone hasn´t any ideas => Here you go…

    Bergwolf        Kästner        Nage & Sauge         Condesa         Tram Café         Jean-Paul Gaultier         ELLA         Ferding´s         
         weil …           weil …        weil …        weil …         weil …         weil …         weil …         weil …         weil …

Bergwolf

Why?

Because: Why not! Between Currywurst and fries from raw furniture intricacies peel …
… And – which is why long deal with the main course, but if you also can still celebrate the dessert ….

Erich Kästner, Literaturhaus

Why?

Turning back to see the weave of words, life story; in the Black White Film being the splash of color!

Nage&Sauge

Why?

The light is dimmed not only for Valentine’s Day, the smallness  brings to each other what belongs to each other. Well … and if the delicious food does not turn out the name of the location to be the program …

Condesa

Why?

Wort, fire that warms the fingertips heat the surface … In the bright light unsure discovered the opposite and the reason earlier to find alternative places of heat.

Tram Café

Why?

Chocolate kisses the lips, the tongue tip is immersed in warm sweetness … or maybe Hearty that tickles the senses, surrounded by the charm of a bygone era, to slide from the expectation with the gentle swing sounds in the arms of the other thereof.

Jean-Paul Gaultier, Kunsthalle

Why?

On the skin melts Culture & Arts to sensuality, to fabric, to dress and excites in the game labyrinthine spaces (the idea) … and / or else !?

Ella

Why?

The magic on the plates inspires the palate, the view – Königsplatz – the view and the senses …

Ferding´s

Why?

Many small delicacies melt by sharing, by common enjoyment to a delicious whole … what goes on and on.

at least

What?

Best combine … From Tram Café to the date with Kästner, and the pleasure to end at Ferdings – or crowned Bergwolf.

back to…
=> … Blogroll … the latest discoveries!
=> … Munich
=> … HOMEPAGE

Everywhere ℘ Here:

Anderswo&Hier twitter* google instagram facebook

THANK YOU! 

Subscribe for my free Newsletter, and dive whenever you want into new impressions and fly to new places and ideas.

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Dein Feedback - Thank you!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Schreibwahnsinn

Ein Schreib-Blog von Autoren für Autoren

lesestunden

Ein Literatur Bücher Blog über Klassiker, Fantasy, Romane, Erzählungen, Historische Romane, ab und an eine Schmonzette und Sachbücher.

kunterbuntweissblau I Food- und Travelblog aus München

Kunterbuntweissblau ist ein Food- und Travelblog aus München über alles rund ums Genießen - Food, Wein und Reisen

MIYAZAKINO

the bees are disappearing

Tea-Pause

Beautiful vintage items and historic food blog in Deutsch & English

Hinnerk & Henrikje

Hamburg aus Sicht des ersten Strichmatrosen

Emma's Lieblingsstücke

cake / food / DIY and more

Lichtbild

Photography {and something else}

Gäste ganz easy!

(Be-) Kochen ohne Stress

van vegan - querbeet vegan kochen foodblog

querbeet vegan kochen foodblog

prostmahlzeit

Mampfen in München

jochen will kochen

... und backen

Italian Home Kitchen Blog

Italian Home Kitchen Blog

%d bloggers like this: